Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt

Qualitäts­management

Die Fortbildungsveranstaltungen in den Bereichen Qualitätsmanagement und Zertifizierung vermitteln Grundlagen, Voraussetzungen und Kenntnisse zur Einführung und Anwendung von Managementsystemen in verschiedensten Fachrichtungen.

Das Angebot für Prüf- und Kalibrierlaboratorien umfasst sowohl Grundlagenschulungen als auch Seminare zu speziellen Anforderungen und wichtigen Neuerungen im Zusammenhang mit der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025.

Die Anforderungen der „Gute Laborpraxis“ (GLP) und der „Gute Herstellungspraxis“(GMP) bilden die Grundlage für die Qualitätssicherung in der pharmazeutischen Chemie, Medizin, Biotechnologie und im Pflanzenschutz bei Forschung, Entwicklung und Herstellung.

Schulungen zur Zertifizierung vermitteln die grundlegenden Anforderungen der DIN EN ISO 9001 in Forschung und Industie und stellen Best Practice-Beispiele zur Umsetzung vor.

Unsplash Unsplash
Akkreditierung
Benedikt Geyer by Unsplash Benedikt Geyer by Unsplash
Qualitäts­management Pharma und Biotech
Wordle
Zertifizierung