Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Berufsbilder von Wissenschaftlerinnen am 12. Februar 2020

Einblicke in das Tätigkeitsfeld und das Umfeld von Ingenieurinnen, Naturwissenschaftlerinnen, Mathematikerinnen und Informatikerinnen
GD
Arbeitsplatzbesichtigungen
Schülerinnen informieren sich zu MINT-Berufen
Besichtigung von Forschungsanlagen
Girlsday
Teilnehmerinnen

Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen der Oberstufe, die sich über das Berufsbild von Wissenschaftlerinnen informieren wollen. Es werden exemplarisch Werdegänge, Arbeitsplätze und auch die alltägliche Routinearbeit vorgestellt. Vorträge, Besichtigungen und eine abschließende Gesprächsrunde ermöglichen einen tiefen Einblick in die Arbeitswelt einer Naturwissenschaftlerin oder Ingenieurin.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk "Wissenschaftlerinnen am KIT Wikit" durchgeführt (Rückblick auf die letzten Veranstaltungen).

Programm von 2019 Programm:

08:45  Begrüßung

08:50  Schwingungen in Power-Tools

          Carolin Sturm (IPEK)

09:15  Astroteilchenphysik - spannende Physik rund um den Globus

            Dr. Bianca Keilhauer (IKP)

09:40  Kaffeepause

10:00 Arbeitsplatzbesichtigungen

11:30  Mittagspause

12:30  Arbeitsplatzbesichtigungen

14:05   Was ist das ZIB?

            N.N., SLE

14:15   Die Brücke ins Studium:

            Studienvorbereitende Angebote des MINT-Kollegs

            Inge Karl

14:25   Microbial Dark Matter

            Prof. Anne-Kristin Kaster (IAB)

14:50  Mit Wissenschaftlerinnen, Beraterinnen und Studentinnen im Gespräch –Fragestunde

15:30  Ende der Veranstaltung

 

Zur Anmeldung

 

 

 

 


Girls' Day

Mädchen-Zukunftstag
Im Labor
Am Roboter
Arbeiten im Reinraum
Experimentieren auch für die Jüngsten

Am Girls' Day öffnen vor allem technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der Klasse 5. Die Mädchen lernen am Girls’Day Ausbildungsberufe und Studiengänge in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

 Das Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) beteiligt sich in diesem Jahr zum 17. Mal an dieser bundesweiten Aktion. Insgesamt erhielten über 400 Teilnehmerinnen der Klassenstufe 5 – 13 aller Schularten einen spannenden und abwechslungsreichen ersten Einblick in die Welt der technischen und naturwissenschaftlichen Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten am KIT.

Der nächste Girls' Day findet am Donnerstag den 26. März 2020 statt, die Anmeldung erfolgt über die Internetseite des Girls' Days.