Durchstarten trotz Corona

für interessierte Schüler*innen der Klassen 7 bis 10 (ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF))

Im Januar 2022 startet für interessierte Schüler*innen das Programm "Durchstarten trotz Corona". Beteiligt sind sieben Schülerlabore des KITs: Molekularbiologie, Umweltchemie, Informatik, Mathematik, MINT in Bewegung und TUN:Ing. Das Angebot richtet sich an Schüler*innen (Klassen 7 bis 10) aller Leistungsstufen und bietet intensive Betreuung in kleinen Gruppen zu einem breiten Angebot aus dem MINT-Bereich. Gedacht ist das Programm als Motivationsschub. Es werden alle Schülerlabore durchlaufen, jedes Labor organisiert ein sechswöchiges Programm, an dem die Schüler*innen jeden Mittwoch von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr teilnehmen. 

Weitere Information zu allen Angeboten

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich für das Modul NWT-TUN an tun does-not-exist.ftu kit edu und für das Modul Biologie-Umwelt an bio does-not-exist.ftu kit edu

 

Modul NWT-TUN

Im NWT-Modul erhältst du Einblicke in die Tätigkeit und Arbeitsweisen des Ingenieurwesens und führst kleine Projekte selbst durch.
BrückenbauFTU KIT

Im Modul NWT TUN werden 6 aus den 9 folgenden Themen behandelt:

1. Hochhausbau mit Belastungstests auf Sturm und Erdbeben

2. Brückenbau mit Belastungstests auf Zug und Druck und Gewicht

3. Flugzeugbau mit Balsaholz und Optimierungshilfe für den Gleitflug

4. Regenerative Energien: Brennstoffzelle und Wasserstoffexperimente

5. Regenerative Energien: Thermografie-Versuche und Wärmeverlustdarstellungen

6. Wasserkraft, Windkraft

7. Solarzellen, Biokraftstoff, Treibhauseffekt

8. Energienutzung und Nachhaltigkeit: Konsum, Vermeidung, Verwertung

9. Wärmeleitung, Isolierung und Thermokamera

Modul Biologie-Umwelt

Wir entdecken im Labor die Bausteine des Lebens und erforschen den Einfluss verschiedener Umweltfaktoren.
BiologieFTU Franz Rinderknecht

Im Modul Bio-Umwelt werden folgende Bausteine behandelt:

1. Die Vielfalt des Lebens

2. Arbeiten in einem Labor der Sicherheitsstufe 1

3. Zellen und Zellaufbau

4. Die Bausteine unseres Lebens: Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße, DNA

5. Alle gleich oder alle anders? Was macht mich besonders?

6. Die Erbinformation (DNA)

7. Der genetische Fingerabdruck

8. Gentechnologische Methoden

 

Standort Fortbildungszentrum Technik und Umwelt (FTU)

Hier findest du uns: 

KIT - Campus Nord - Gebäude 101, Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Kommst du mit dem Bus zu uns? Die Haltestelle heißt "KIT Campus Nord Südtor". Das Gebäude befindet sich vor der Schranke, gegenüber der Haltestelle.

Hinfahrt: Durlacher Tor/ Campus Süd Shuttle ab 15:30 Uhr

Rückfahrt vom FTU: 18:08 Uhr zum Campus Süd

 

Standort FTU KIT
Standort FTU