Angebote für Kinder und Jugendliche und Ferienangebote

Am Forschen hat jeder Spaß: Man kann etwas Neues ausprobieren, einen bestimmten Effekt erzielen und mit modernsten Geräten, mit neuen Technologien oder interessanten chemischen Stoffen umgehen. Experimente helfen dabei, naturwissenschaftliche-technische Theorien tiefgehender zu begreifen und zu hinterfragen.

Lichttechnisches Praktikum in den Ferien

Für Schüler*innen der Klassenstufe 9-11
LampenbauFTU Moritz Weber

Beispielhaft zu den Ferienangeboten ist unser zurzeit sehr beliebtes Praktikum Lampenbau. Es ist sehr vielfältig, da es in zwei Bereiche unterteilt wird.

Im ersten Bereich steht das Verstehen und Bauen von Schaltungen und dessen Funktion an erster Stelle. Mit diesem Wissen müssen die Jugendlichen

ihre Schaltung selbst zusammenbauen und auch löten. danach geht es zum Designen der Lampe,  erst auf dem Blatt, dann am Pc.  Anschließend werden

die designten Teile per Laser Cutter ausgeschnitten und wenn alles richtig berechnet wurde passen diese dann zusammen. Das Resultat daraus ist nicht nur eine eigene, funktionstüchtige Lampe, sondern auch die Fähigkeit zu haben, einen dreidimensionalen Körper digital erstellen zu können.

 

Termine für interessierte Schüler*innen:

 

Sommerferien:

01.08.2022 - 04.08.2022  

08.08.2022 - 11.08.2022

Auch für kommende 10. Klässler*innen geeignet!

Online Forschen: Webseminare in den Ferien

Für Grundschulkinder
Grundschule

Webseminare zu verschiedenen Themen für Kinder der 1. bis 5. Klasse. Gemeinsam mit den Kindern experimentieren wir online und live auf beiden Seiten der Bildschirme. Die Termine finden dienstags um 15:30 Uhr statt.

 

Die Webinare sind auch Bestandteil einer Fortbildung für Lehrkräfte, die ebenfalls an dem Webseminar teilnehmen können.

 

Gemeinsames Forschen und Entdecken zu verschiedenen Themen (siehe Termine und Anmeldung), Experimente und Forschungsideen für zu Hause.

 

Dauer: ca. 1h

Was wird für das Webseminar gebraucht?

Rechner mit Internet, Mikrofon und ggf. Kamera

Mit welchem Material wird geforscht?

Wechselnde Alltags- und Haushaltsmaterialien

Liste wird nach Anmeldung zugeschickt.

Lupe (wenn vorhanden)

Stationszirkel Nachhaltigkeit: Green vibes only

Für Schüler*innen der Klassenstufe 4-6
Regionale MülltrennungKIT FTU

Im ganztägigen Ferienpraktikum „Nachhaltigkeitszirkel green vibes only“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit den verschiedensten Themen rund um den Überbegriff Nachhaltigkeit. In einer Station lernen die Schüler*innen u.a. Samen und Nüsse aus regionaler Umgebung spielerisch kennen und vergleichen sie mit Arten aus aller Welt. Eine Station weiter wird das Produkt „Schokolade“ untersucht: Wie läuft die Herstellung ab? Wie fair ist der Anbau? Und was sagen Güte-Siegel über die Qualität aus? Darüber hinaus klären wir über die aktuelle Müllsituation in Deutschland und anderen Ländern auf. Die gesammelten Muster-Abfälle (Restmüll, Wertstoffmüll, Sondermüll) werden sortiert. Diskutiert werden Fragen zur Vermeidung von Plastik: „Welche Verpackungsmethoden sind nachhaltig?“ „Warum verwenden wir umweltschädigende Verpackungen und welche Alternativen gibt es?“. Auch das Problem „Mikroplastik“ wird näher betrachtet.

Termine für freiwillige Schüler*innen:

Faschingsferien vom 02. - 04. März 2022, 9:00 Uhr - 15:30 Uhr

Anmeldung